TV-Programm

Spielfilm, Komödie
Der Hund begraben
BR
06.08.,
23:30 - 00:50
Infos
Originaltitel
Der Hund begraben
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
12
Kinostart
Do., 23. März 2017
Eine schwarze Komödie über einen Mann, der in eine Krise gerät, als seine Familie einen streunenden Hund adoptiert und diesen mehr liebt als ihn. Als Hans (Justus von Dohnányi) das Tier eines Tages überfährt, versucht er das Unglück auf einen Fremden zu schieben. Die Lügengeschichte gerät außer Kontrolle - und bald liegt mehr als nur der Hund begraben. Familienvater Hans steckt in der Krise. Sein Arbeitsleben hat soeben ein abruptes Ende gefunden und seine Familie scheint ihn auch nicht mehr richtig zu beachten. Da steht auf einmal ein streunender Hund vor der Türe und begehrt Einlass in das Familienleben. Während Ehefrau Yvonne sich augenblicklich in das Tier verliebt, wird Hans im Angesicht des neuen "Rivalen" mehr und mehr klar, wie sehr er selbst überflüssig ist. Als der Hund eines Tages verschwindet und ein merkwürdiger Fremder der Familie seine Hilfe anbietet, laufen für Hans die Dinge komplett aus dem Ruder …

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Hund begraben" finden Sie hier.
Das könnte Sie auch interessieren
Hell Or High Water
13:35
09.08.
kabel eins classics
Spielfilm
Hell or High Water
Hail, Caesar!
20:15
09.08.
ProSieben Fun
Spielfilm
Hail, Caesar!
Tomorrow, When the War Began
22:00
09.08.
Tele 5