TV-Programm

Serie, Krimiserie
Die Rosenheim-Cops
Tod auf Waikiki | Staffel 11, Folge 28
ZDF
16.09.,
16:10 - 17:00
Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2012
Altersfreigabe
16
Frührentner und Hobby-Herpetologe Axel Reuter liegt in der Nähe des Campingplatzes erschlagen neben seiner Fotokamera. Kann Campingplatzbesitzer Johannes Vogt den Cops weiterhelfen? Vogt macht auf Dauercamper Harald Meierling aufmerksam. Reuter und Meierling hatten immer wieder Auseinandersetzungen. Als sich noch herausstellt, dass Ehefrau Cornelia Meierling viel Zeit mit Reuter verbrachte, wird es eng für den Dauercamper. Die Telefonliste des Opfers führt die Kommissare auf die Spur von Prof. Franz Blum, der die Entdeckung einer neuen Lurchart für sich beansprucht. Die Entwicklung der Fotos von Reuters Kamera zeigt jedoch, dass der eigentliche Entdecker Axel Reuter war. Ist der Herpetologie-Professor zum Mörder geworden, um die Aufspürung für sich zu beanspruchen? Während die Kommissare dem Täter immer näher kommen, sorgt im Kommissariat das Musikkonzert eines chinesischen Künstlers für allerlei Turbulenz.
Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Die Rosenheim-Cops" finden Sie hier
Das könnte Sie auch interessieren
Benno (Willi Thomczyk, l.) bekommt Mitleid mit dem hart arbeitenden Kai-Uwe (Hanno Friedrich) und bietet ihm Bier und Schnittchen an.
01:15
19.09.
RTL Passion
Serie
Die Camper
Jörg Rohde spielt Ben Steinkamp
08:30
19.09.
RTL Passion