TV-Programm

Serie, Krimiserie
Law & Order
Familienangelegenheiten | Staffel 7, Folge 8
RTLplus
22.11.,
16:50 - 17:40
Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1996
Nach dem Mord an Richard Spiegel, dem Manager eines großen Kaufhauses, befragen Briscoe und Curtis zunächst Kate Bergreen, die Ehefrau des Getöteten, und ihre Schwester Laura, die ebenfalls beide mit dem Geschäft zu tun haben, obwohl nur Laura aktiv ins Geschehen eingreift. Bei ihrer Befragung erklärt Laura, dass das Geschäft sich in einem Rechtsstreit mit einem Konkurrenten befindet, in dem es um die Rechte an einer bestimmten Designer-Linie geht. Der betreffende Designer, Paul Medici, erläutert den Cops auf Nachfrage jedoch, dass der Streit keine große Sache wäre. Der Fall wird interessant, als herauskommt, dass Kate und Medici ein Verhältnis hatten - hier wäre ein mögliches Motiv zu suchen. Außerdem finden sie noch heraus, dass Laura das Geschäft fast in den Bankrott getrieben hätte und Spiegel ihr womöglich damit drohte, mit ihrem Vater Seymour Bergreen darüber zu sprechen. Schließlich finden die Cops sogar die Tatwaffe, auf der sich Lauras Fingerabdrücke finden, obwohl sie auf Kate registriert ist. Beide behaupten nun, am Tag des Mordes bei ihrem Vater gewesen zu sein. Obwohl der dieses Alibi absichert, lässt Van Buren die Schwestern vorläufig festnehmen. Kate erklärt sich schließlich bereit, vor Gericht gegen ihre Schwester auszusagen, wenn die Vorwürfe gegen sie fallengelassen werden sollten. Doch dann nimmt der Fall eine überraschende Wendung...
Das könnte Sie auch interessieren
Chris (re.) und Martin haben sich mit einem Schneeschuhhasen angefreundet.
10:35
25.11.
SuperRTL
Die demenzkranke Oma Birnbaum (Heide Simon) schaukelt in ihrem alten Garten - nicht ahnend, dass sich ein Toter in ihrem Haus befindet.
11:15
25.11.
ZDF
Charmed - Zauberhafte Hexen
12:50
25.11.
sixx