TV-Programm

Serie, Actionserie
Medicopter 117 - Jedes Leben zählt
Geldtransport | Staffel 5, Folge 58
RTLplus
18.10.,
22:00 - 22:55
Infos
Originaltitel
Medicopter 117 - Jedes Leben zählt!
Produktionsland
A, D
Produktionsdatum
2002
Altersfreigabe
16
Die Gang von Johann Matucini und seiner Frau Andrea überfällt einen Geldtransporter. Andrea überholt mit ihrem Motorrad einen Tankwagen und bringt dabei eine Sprengladung an. Die Explosion des Tankwagens stoppt den Geldtransporter. Einer der beiden Wachleute verständigt die Rettung und wundert sich, dass bereits Minuten später ein Notarztwagen auftaucht. Es ist aber ein falscher Notarztwagen und die angeblichen Sanitäter sind Johann und seine Leute. Johann ist überzeugt, dass sie längst über alle Berge sein werden, wenn echte Hilfe eintrifft. Er hat allerdings nicht mit einem Helikopter gerechnet. Als der Medicopter 117 mit Jens Köster als Pilot landet, sind die Gangster noch vor Ort. Im Gespräch mit den falschen Sanitätern merkt Karin, dass etwas nicht stimmt. Die Gang kann die Tarnung nicht länger aufrecht erhalten. Johann nimmt kurz entschlossen die Wachleute des Geldtransporters, sowie Enrico als Geisel und fährt mit ihnen davon. Einer seiner Leute, Sascha, besteigt den Medicopter. Er zwingt Köster und Karin mit der Waffe, keine Meldung über Funk abzusetzen und solange in der Luft zu bleiben, bis er von seinem Boss weitere Anweisungen erhält. Johann will die Geiseln gefesselt im Wald liegen lassen, doch Andrea erschießt sie kaltblütig. Nur Enrico kommt mit dem Leben davon. Er wird zu einem einsamen Gehöft mitgenommen. Dort soll das Geld umgeladen werden und die eigentliche Flucht beginnen. Die Medicopter-Crew verständigt die Polizei und macht sich aus Sorge um Enrico ebenfalls auf die Suche...
Das könnte Sie auch interessieren
Paddingtons Abenteuer
19:40
20.10.
nickjr.
Anna und die Liebe
08:55
21.10.
sixx
Bates Motel- poster
17:10
21.10.
Sky Atlantic HD
Serie
Bates Motel